Nie mehr Neurodermitis? Warum es auch mich wieder treffen kann!

Alle | 23. Mai 2024

Was nervt dich an deiner Neurodermitis am allermeisten? Diese Frage habe ich euch auf Instagram gestellt. Es ist kein Wunder, dass Juckreiz und die schlaflosen Nächte von so vielen von euch genannt wurden. In meinen schlimmsten Schub machte mich der Juckreiz auch verrückt. Es gab Momente, da hätte ich einfach nur ausrasten können. Doch neben dem Juckreiz war für mich die psychische Belastung sehr groß. 

Heute bin ich unendlich dankbar, dass es mir und meiner Haut gut geht. Doch auch ich habe keine Garantie, dass meine Neurodermitis nie wieder gut.

Die Neurodermitis gehört zu meinem Leben

In der heutigen Podcast-Folge antworte ich auf Fragen, die ihr mir auf Instagram gestellt habt. Du bekommst einen kleinen Einblick in meine Hautgeschichte und mein Umgang mit der Neurodermitis in meinem Leben. Denn die Neurodermitis ist und wird immer ein Teil von mir bleiben.

In dieser Folge „Nie mehr Neurodermitis? Warum es auch mich wieder treffen kann!“ erfährst du:

  • Wie geht es deiner Haut gerade?
  • Wie hast du gelernt, mit der Neurodermitis zu leben?
  • Was war das Schlimmste für dich in deinem Schub?
  • Wie lange hat es gebraucht, bis du Erfolge deiner Ernährungsumstellung hattest?
  • Was machst du bei Rückschlägen?

Die Episode 87 „Nie mehr Neurodermitis? Warum es auch mich wieder treffen kann!“ kannst du dir einfach kostenlos anhören. Abonniere dazu meinen Podcast am besten auf Apple Podcast oder Spotify. Eine kleine Kostprobe gibt es jetzt hier:

Ganz viel Spaß beim Anhören! Alles Liebe, deine Sarah

Fotocredit:

Antonina Vlasova via Canva.com

Weitere Folgen, die deine Haut in Balance bringen

18/07/2024 Alle, Food
Neurodermitis und Heilfasten: Kann es wirklich eine Verbesserung bringen?

Hole dir jetzt deinen ganzheitlichen Neurodermitis-Fahrplan

5 Schritte, die du gehen kannst, um deine Neurodermitis ganzheitlich zu behandeln