Neurodermitis: Warum ausgerechnet ich? Wege raus aus der Verzweiflung!

Alle, Mind | 2. Mai 2024

Heute möchte ich mit dir über ein Thema sprechen, das mir persönlich sehr am Herzen liegt und sicherlich viele von euch beschäftigt: Warum ausgerechnet ich? Die Frage, warum man mit Neurodermitis leben muss, kann frustrierend und belastend sein. In meiner neuesten Podcastfolge teile ich meine eigene Geschichte und gebe Einblicke, wie ich den Weg aus dem Frustmodus gefunden habe.

Die Frage nach dem Warum: Warum habe ausgerechnet ich Neurodermitis?

Schon oft habe ich mir die Frage gestellt, warum gerade ich mit Neurodermitis leben muss. Vielleicht geht es dir genauso. Diese Gedanken sind verständlich, aber sie bringen uns nicht weiter. In der heutigen Folge erfährst du, ob Neurodermitis wirklich für immer bleibt und wie du aus dem Frustmodus herausfinden kannst.

Mein persönlicher Wendepunkt war der Moment, als mein Hautarzt mir mitteilte: „Sie haben Neurodermitis, damit müssen Sie jetzt leben.“ Dieser Satz hat mich frustriert und die Vorstellung, mein Leben lang mit Neurodermitis herumzulaufen, war für mich kaum vorstellbar. Die Schulmedizin sagt, dass Neurodermitis nicht heilbar ist, und dass man die Veranlagung lebenslang in sich trägt. Aber aus meiner Erfahrung gibt es Hoffnung - für mich bedeutet Symptomfreiheit Heilung, und das ist möglich.

Wege zur Heilung der Neurodermitis durch Ganzheitlichkeit

In der Podcastfolge erfährst du, wie wichtig deine innere Haltung, dein Mindset und deine Gedanken sind, um ganzheitlich gesund zu werden. Du erkennst, dass es richtig powervoll sein kann, dich von negativen Gedanken zu lösen und deine Energie auf das Positive zu lenken.

In dieser Folge „Neurodermitis: Warum ausgerechnet ich? Wege raus aus der Verzweiflung!“ erfährst du:

  • Einblick in meine persönliche Geschichte mit Neurodermitis
  • Meine Meinung über die Aussage „Sie haben Neurodermitis, damit müssen Sie jetzt leben
  • Hoffnung und Wege zur Heilung trotz der Schulmedizinischen Ansichten.
  • Die Bedeutung von positiver Ausrichtung und die Macht der eigenen Gedanken.
  • Warum du dich nicht vergleichen solltest

Die Episode 78 „Neurodermitis: Warum ausgerechnet ich? Wege raus aus der Verzweiflung!“ kannst du dir einfach kostenlos anhören. Abonniere dazu meinen Podcast am besten auf Apple Podcast oder Spotify. Eine kleine Kostprobe gibt es jetzt hier:

Ich hoffe, dass diese Folge dir Inspiration und Ermutigung bietet. Denke daran, du bist nicht allein, und es gibt Wege, mit Neurodermitis positiv umzugehen. Ganz viel Spaß beim Anhören! Alles Liebe, deine Sarah

Fotocredit:

magicinfoto von Gettyimages via Canva.com

Weitere Folgen, die deine Haut in Balance bringen

16/05/2024 Alle, Food
Zucker und Neurodermitis: Die ungesüßte Wahrheit über Zucker und seine Folgen für deine Hautgesundheit

Hole dir jetzt deinen ganzheitlichen Neurodermitis-Fahrplan

5 Schritte, die du gehen kannst, um deine Neurodermitis ganzheitlich zu behandeln