Neurodermitis Trigger rausfinden – Nutze ein Symptomtagbuch

Alle, Food, Mind | 2. Februar 2023

Deine wahren Ursachen und Trigger der Neurodermitis herauszufinden ist der Schlüssel, um langfristig symptomfrei zu werden. Es fühlt sich häufig so an, wie nach der Nadel im Heuhaufen suchen, doch es lohnt sich. Damit du deine Trigger erkennst, empfehle ich dir ein  Symptomtagebuch zu führen. Warum es wichtig ist und was du dabei beachten kannst, erfährst du in der heutigen Podcast-Folge von Hautbalance. 

Wenn du noch keine Vorlage für ein Symptomtagebuch hast, lade dir gerne für 0 Euro meinen Neurodermitis Ursachen Guide herunter. Darin bekommst du auch noch weitere Tipps, um deinen persönlichen Ursachen auf die Schliche zu kommen

Starte die Suche nach deinen Triggern

Wenn du schon länger Neurodermitis hast oder auch erst seit kurzen steht eine Frage wahrscheinlich ganz groß vor dir: WARUM. Warum habe ich Neurodermitis und was hat den neuen Schub ausgelöst. Zu 100 % wirst du es nie rausfinden, doch du kannst deinen persönlichen Trigger auf die Spur kommen. Mein Ansatz ist sehr systematisch. Du beobachtest ganz gezielt deinen Körper und lernst so nach und nach deine Trigger und Ursachen kennen. Das Dokumentieren deiner Erfahrungen in ein Symptomtagebuch ist dafür die Basis. Das Tolle ist, es geht ganz einfach, dauert nicht lange und du kannst sofort damit anfangen.

In dieser Folge „Neurodermitis Trigger rausfinden! Nutze ein Symptomtagbuch“ erfährst du:

  • Was ein Symptomtagebuch ist und wie du es ausfüllst
  • Wie und welche Dinge du in deinem Tagebuch festhalten solltest
  • Was du brauchst um mit Erfolg dein Symptomtagebuch bei Neurodermitis zu führen

Die Episode „Neurodermitis Trigger rausfinden! Nutze ein Symptomtagbuch“ kannst du dir einfach kostenlos anhören. Abonniere dazu meinen Podcast am besten auf Apple Podcast oder Spotify. Eine kleine Kostprobe gibt es jetzt hier:

Ganz viel Spaß beim Anhören! Alles Liebe, deine Sarah

Fotocredit:

thanyakij von Pexels via Canva.com

Weitere Folgen, die deine Haut in Balance bringen

16/05/2024 Alle, Food
Zucker und Neurodermitis: Die ungesüßte Wahrheit über Zucker und seine Folgen für deine Hautgesundheit

Hole dir jetzt deinen ganzheitlichen Neurodermitis-Fahrplan

5 Schritte, die du gehen kannst, um deine Neurodermitis ganzheitlich zu behandeln